Präzisionsverklebung für Schokolade: mit Erfahrungen aus der Tabakindustrie

1-Jun-2016

Stellen Sie sich eine Art Hochgeschwindigkeitszug vor, aber dann für Klebstoff. Auf Touren kommen kann er mit äußerster Präzision. In der Tabakindustrie klebt dieser Geschwindigkeitsbolide von Lareka pro Minute 500 Steuermarken mit jeweils 8 Leimpunkten auf die Verpackung. Also 4000 Leimpunkte pro Minute. Damit ist dieses Hochgeschwindigkeits-Klebeverfahren mit variabler Geschwindigkeit auch für Schokolade eine ideale Lösung.

 

Schnell und präzise mit der Sig DSN

Schokolade braucht Präzision, und so war dieser Auftrag eine echte Herausforderung. Wie lässt sich ein Heißklebstoff während einer variablen Bewegung zwischen 0 und 4000 mm pro Sekunde präzise auf einem Rohling positionieren? Mit einem ultraschnellen Klebekopf, der bis zu 700 Leimpunkte pro Sekunde anbringen kann.Wenn dieser Klebekopf über einen Bewegungscontroller gesteuert wird, der das Beschleunigungsprofil des Rohlings kennt, lassen sich die Positionen der Leimpunkte einfach millimetergenau einstellen.Alles andere ist eine Frage der intelligenten Software und einer intuitiven Benutzerschnittstelle.

 

Neue Anwendungen

Mit der Hochpräzisionsverklebung stellt Lareka eine weitere Innovation vor. Mit dieser Technik lässt sich eine neue Generation kreativer Verpackungen verarbeiten. Der Klebstoff gelangt immer an die richtige Stelle, was neue Möglichkeiten eröffnet, beispielsweise die Herstellung wiederverschließbarer Verpackungen. Unser System lässt sich mühelos in fast alle Maschinen von Sig, Sapal und Loesch einbauen.

Please reload

+31 40 208 66 66

Service & information

Sales & information

  • YouTube - White Circle
  • LinkedIn - White Circle
  • Pinterest - White Circle
  • Facebook - White Circle
  • Twitter - White Circle

OPTIMIZE YOUR PACKAGING